TOM GAEBEL - POP MEETS CLASSIC - BREMERHAVEN
470
portfolio_page-template-default,single,single-portfolio_page,postid-470,ajax_updown,page_not_loaded,,qode-title-hidden,side_area_uncovered_from_content,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-16.7,qode-theme-bridge,disabled_footer_top,disabled_footer_bottom,wpb-js-composer js-comp-ver-5.5.2,vc_responsive

TOM GAEBEL

SWINGGESANG À LA SINATRA

Alles begann unter der Dusche! Zumindest jener Lebensabschnitt, den man heute Karriere nennt. TOM GAEBEL wurde nämlich schon während seiner Studienzeit am Conservatorium Amsterdam als veritabler Badezimmer-Sinatra auffällig. Dort nämlich, unter der Dusche, sang TOM die großen Songs seines großen Idols. Und die Kommilitonen, mit denen er sich die WG-Miete teilte, ermutigten ihn. „Du, Tom, das klingt echt cool“, sagten sie über Kaffee und Müsli hinweg, als Musikstudenten ja Männer vom Fach. Und so wurde aus dem Instrumentalisten TOM GAEBEL – eingeschrieben für Posaune und Schlagzeug – der Sänger TOM GAEBEL, der schließlich sein Studium im Hauptfach Jazzgesang mit Diplom abschloss – cum laude, wie es sich gehört.

Und als Sänger wird der gefeierte Entertainer, Big-Band-Leader und Crooner in der POP-MEETS-CLASSIC-Saison 2019 auf der großen Bühne in Bremerhaven zu erleben sein.

Servieren wird TOM dann – wie könnte es anders sein – Swing-Klassiker, als seine „Big Band“ werden die POP MEETS CLASSIC BAND und das PHILHARMONISCHE ORCHESTER BREMERHAVEN fungieren.