MR. SWEETY GLITTER - POP MEETS CLASSIC - BREMERHAVEN
467
portfolio_page-template-default,single,single-portfolio_page,postid-467,ajax_updown,page_not_loaded,,qode-title-hidden,side_area_uncovered_from_content,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-16.7,qode-theme-bridge,disabled_footer_top,disabled_footer_bottom,wpb-js-composer js-comp-ver-5.5.2,vc_responsive

SWEETY GLITTER

SCHILLERNDER BOTSCHAFTER VON „LOVE, PEACE & ROCK’N’ROLL“

Wer jemals bei einem der Auftritte von SWEETY GLITTER & THE SWEETHEARTS mitgefeiert hat, für den erübrigt sich die Frage nach der unglaublichen Beliebtheit dieser Braunschweiger Kultformation; dem Rock’n’Roll und seinen Legenden huldigend, sind SWEETY GLITTER & THE SWEETHEARTS längst selbst so etwas wie eine Legende.

SWEETY GLITTER aka VOLKER PETERSEN wiederum ist der schillernde Frontmann der SWEETHEARTS, und MR. SWEETY GLITTER wird die aktuelle POP-MEETS-CLASSIC-Ausgabe in Bremerhaven mit einem Solo-Auftritt im Geiste von „Love, Peace & Rock’n’Roll“ bereichern.

Übrigens: Die Region Bremen und MR. SWEETY GLITTER – das ist hinlänglich erprobt, und das geht sehr gut zusammen: Mit seiner Band hat MR. SWEETY GLITTER bereits Events wie den WEIHNACHTSZAUBER, den BASAR MARITIM und das SEESTADTFEST gerockt, am 8. August 2018 beschlossen er und seine Band gemeinsam mit den Bremer Philharmonikern das Jubiläumswochenende der MERCEDES BENZ AG Bremen – mit einem furiosen Auftritt auf der gigantischen Main Stage des Festivals.

Auch mit dem Format POP MEETS CLASSIC ist PETERSEN bestens vertraut. So performte er im Rahmen der Braunschweiger Variante bereits mehrmals in der dortigen Volkswagen Halle – gemeinsam mit dem BRAUNSCHWEIGER STAATSORCHESTER und Stars wie BOSSE.

Auch in Bremerhaven darf man sich also jetzt auf schillerndes Breitwandentertainment freuen!